Ausbildung in Dipl. Mentaltrainer/in - Life Performer

Die Ausbildung zum Dipl. Mentaltrainer/in - Life Performer ist ein allumfassender Lehrgang, der die Welt des Mentaltrainings gesamtheitlich verbindet.

Möchtest Du Menschen helfen, willst Du Spuren hinterlassen in dieser Welt?! Dann lass uns miteinander ein Meisterwerk machen aus deinem Leben.

Absolventen dieses Lehrgangs....

....können sich mit dieser Ausbildung beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich den Weg als Selbstständiger beginnen.

.....sind Trainer und kann das gewonnene Wissen auch weiter lehren.

Zielgruppe:

➢ für alle Personen, die Ihre mentale Stärke ausbauen möchten

➢ Personen die sich einer neuen beruflichen Herausforderung stellen wollen

➢ Personen die die mentalen Techniken in ihrem Berufsleben integrieren möchten

➢ Lehrer, Trainer, Ärzte, Therapeuten, Pflegepersonal....

➢ Führungskräfte in Unternehmen

➢ Trainer aus Mannschaft - und Einzelsport

➢ für alle Frauen und Männer ab dem vollendeten 18. Lebensjahr

informiere dich

Mentaltraining - Wörtlich übersetzt

"Training des Geistes"

Mit der Kraft der Gedanken und Gefühle sein Leben in allen Bereichen optimal zu managen. Man lernt, sein Denkinstrument richtig einzusetzen - denn Realität und Zukunft startet im Kopf.

  • Soll oder muss etwas in Deinem Leben anders werden?
  •  Würdest Du dir gerne die Zeit nehmen, dein jetziges Leben und deine Erfahrungen genauer zu betrachten?

Nutze die Gelegenheit, um bisher ungenutzte Möglichkeiten zu entdecken. Mit Mental- / Persönlichkeitstraining hast Du die Möglichkeit dazu.

Nutze das Mental- / Persönlichkeitstraining und Du erhältst das Potential, die Chance neue Gestaltungsmöglichkeiten für Dein Leben zu entdecken!

Die Ausbildung

Diese moderne Ausbildung verbindet alte Weisheiten mit neuesten Erkenntnissen und Techniken.

Alle Techniken des MT werden in Theorie und Praxis vermittelt und in vielen Übungen manifestiert. Sie werden gezielt zur erfolgreichen Tätigkeit eines Mental-Coach / Trainer/in herangeführt.

In dieser intensiven Ausbildung lernen Sie alles, um als Mental - Trainer / - Coach erfolgreich zu sein. Fachliche und persönliche Kompetenz im Seminar- und Coaching Bereich, Seminar-Ausarbeitung, Gestaltung und Organisation auf allen Ebenen, Technischen Know How, Kommunikation, Präsentation, Argumentation, Gruppendynamiken...... und vieles mehr.

Modul 1: Einführung

Ethik und Moral; Gesamtheit von ethischen sittlichen Normen, Grundsätze, Werten, die das

zwischenmenschliche Verhalten einer Gesellschaft regulieren, die von ihr als verbindlich

akzeptiert wird.

Inventur; Erkennen deiner Glaubensmuster die dich bis jetzt manipulieren

Rituale; ein Ritual ist eine nach vorgegebenen Regeln ablaufende Handlung. 

Diese benötigst du zum Auflösen deiner negativen Glaubensmuster / Ergo perfekten Lifestyle.

Reflexionstage; 3 Tage, Verbindung mit Mutter Erde, Teilelemente aus der Erlebnispädagogik und Übungen. Lerne deinen eigenen Spiegelplatz zu finden und damit an dir zu arbeiten.

Modul 2: Mentaltraining Basis

"Training des Geistes" Mentaltraining ist vollkommen der heutigen Zeit und ihren unterschiedlichen

 Bedürfnissen angepasst und bleibt durch Berücksichtigung der modernen Erkenntnisse in der

 Lernforschung ein universelles System.

Mit der Kraft der Gedanken und Gefühlen, sein Leben in allen Bereichen optimal zu managen. 

Man lernt sein Denkinstrument richtig einzusetzen.

Modul 3: Huna Lehre

Huna ist eine Philosophie des Lebens mit einer starken, aber einfachen Ethik. Es ist allumfassend. Huna ist unglaublich alt, wahrscheinlich so alt wie der Mensch selbst. Das System des Huna erhebt keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit.  Es lässt unbegrenzten Raum zur Entwicklung von Ideen, Konzepten, Begriffe, Methoden, Erkenntnissen und Praktiken. 

Lerne die drei Selbste und die 7 Grundprinzipien kennen.

Modul 4: Kommunikation

Kommunikation bezeichnet den Informationsaustausch zwischen Personen und ist eine grundlegende Notwendigkeit menschlichen Lebens. Sie ist eng mit der sozialen Interaktion verbunden, da Kommunikation Beziehungen schafft und verändert.

Kommunikation bedeutet; 

  • Verständigung
  • Mitteilung / Information
  • Interesse
  • Austausch

"Niemand kann nicht kommunizieren"

Kommunikation ist ein Austausch von Botschaften zwischen Sender und Empfänger.

Modul 5: Selbst- Zeitmanagement

Geheimnisse zur Selbstorganisation und Beendigung des Verschiebens, Aufschieben von anstehenden Aufgaben, Tätigkeiten.

Fokus, Motivation, Organisation, Zielsetzung, Produktivität und Erfolg beim Organisieren ihres zu Hauses - Business und ihres Lebens.

Modul 6: Meditationen

Meditation ist eine spirituelle Praxis die durch Konzentrationsübungen tiefe Entspannung und veränderte Bewusstseinszustände erreichen kann. Meditationen soll bei Ängsten und Stress helfen und fördert die Selbstreflexion und Achtsamkeit gegenüber dem eigenen Körper. Bei regelmäßigem Üben kann ein Zustand von entspannter Wachheit auch im Alltag erreicht werden. Dadurch steigt die Fähigkeit, im Leben gelassener mit Stress umzugehen.

Modul 7: Resilienz / Coaching

Was ist Resilienz? 

Als Resilienz (von lat. "resilire" zurückspringen oder abprallen) wird die psychische Wiederstandfähigkeit einer Person oder eines sozialen Systems gegenüber Entwicklungsrisiken, belastenden Lebensumständen und negativen Folgen von Stress benannt. Elastizität oder Spannkraft.

Gemeint ist jedenfalls die Eigenschaft, mit einer belastenden Situation umgehen zu können.

Da es aber keine allgemeingültige Definition gibt, tritt je nach Hintergrund des Autors einmal die Widerstandsfähigkeit oder die nachfolgende positive Entwicklung in den Vordergrund.

Coaching; Mut zur Lösung

Der Trainer stellt sein Bewusstsein in den Dienst eines Menschen, sodass der Mensch gemeinsam mit dem Trainer wieder anfangen kann, sich selbst zu überraschen. Daher haben Lösungen immer etwas Unerwartetes. Sie sind nicht immer bequem, bisweilen nicht einmal angenehm, aber immer hilfreich. 

Das Lernen eines lösungsorientierten Blickwinkels Mitmenschlichkeit anhand von Fallbeispielen.

Modul 8: 

1. Tag: Der Weg nach der Ausbildung

   Praxisgestaltung, Gewerbeinformationen ...

2. Tag: Abschlussprüfung


....

Mit Menschen arbeiten ist nicht nur ein Job.

Es sollte Deine Passion sein, Menschen zu unterstützen.

Kontaktiere uns

Die Ausbildung umfasst:

Umfang gesamt 433 UE (1 UE = 1 Stunde)

8 Seminar-Einheiten zu je 2 Tagen = 144 UE

3 Reflexionstage 24 UE

Peergroup 30 UE

Selbststudium 40 UE

Diplomarbeit 195 UE

(Ausarbeitung der Diplomarbeit mind. 30 Seiten)

Dauer: 8 Monate (8 Module zu je 2 Tagen) + Praxis und Diplomarbeit

zusätzlich 3 Reflexion -Tage (28. - 30.10.2022)

Diplomprüfung 

Abschluss: Dipl. Mentaltrainer/in - Life Performer

Ausbildungskosten: € 2.190.-

Ratenvereinbarung möglich (Anzahlung = € 550.-, 7 Raten zu je € 235.- monatlich)

Im Preis enthalten sind die Lehrgangskosten inkl. Lehrmaterial

Kaffeeautomat steht zur Verfügung, Verpflegung und Übernachtung sind nicht inkludiert.

Beginn:

17. - 18.9. 2022

einmal im Monat ein Modul

immer von 9:00 - 19:00 Uhr

(1 Stunde Mittag und Pausen dazwischen)

Referenten:

Harald Hirsch

Iris Stanek 

Online-Buchung

Buchen die Ausbildung rechtzeitig. Wir bestätigen Deine Buchung per E-Mail.