Schamanische Ausbildung

Schamanismus ist keine Religion. Denn es gibt keine Dogmen und keine Hierarchien. Es ist eine rein persönliche Erfahrung, sozusagen ein Pfad oder ein Weg, der zu gehen ist.

Der Schamane ist nicht nur die älteste spirituelle Figur in der Menschheitsgeschichte, sondern auch diejenige mit der größten Kontinuität. Beim Schamanismus handelt es sich um eine "archaische Ekstasetechnik", aus der sowohl Religion als auch Magie geboren werden.

Huna Schamanismus 1 "das innere Kind"

Techniken des Huna Schamanismus 

Aknaschnur 

für was ist unser inneres Kind zuständig 

Kontakt herstellen mit dem inneren Kind 

"Kristallschau " arbeiten mit Kristallen.

Beginn: 26.02.2022

9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Kosten: € 149.-

Referent: Gerhard Esterer

Modulkalender

Kontaktieren Sie uns