Was steckt alles in Dir?

Anzeichen, dass du dich selbst unterschätzt

Gehörst du auch zu denen, die sich zu wenig zutrauen?

Schade! Damit tust du weder Dir noch anderen einen Gefallen!

Aber mal ernst jetzt:

Starke Selbstunterschätzung macht es auch nicht besser. Wer sich permanent unterschätzt, nimmt nämlich in der Regel nicht nur sich selbst die Chance sich zu entfalten, frei und unbeschwert zu leben."

Selbstunterschätzer/innen enthalten durch ihre Unsicherheit und Zurückhaltung auch ihrem Umfeld etwas vor, das eigentlich eine Bereicherung wäre. Für das sie auf der Welt sind und das nur Sie anderen geben können.

Ihren einzigartigen, unersetzbaren Beitrag.

Daher ist es in Wahrheit -sorry- wenn ich das jetzt so sage, egoistisch, wenn man sich für zu unwichtig hält und nichts dafür tut, die eigene Selbstunterschätzung zu überwinden. 

Also

Wenn du diese Dinge von dir kennst, wird es höchste Zeit an deinem Selbstwertgefühl zu arbeiten!


jetzt anmelden

Termin

 27. Februar 2022

Dauer: 1 Tag
von 9:00 - 17:00 Uhr ( inkl. Pausen )
ohne Mittagsverpflegung, Kaffeeautomat vorhanden
Beitrag: € 149.- 
Referentin: Iris Stanek

Online-Buchung

Buchen Sie online. Wir bestätigen Ihre Buchung per E-Mail.